M.Sc.-Psych. Dr. Laura Pomper

  • Approbierte Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)
  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Behandlungsschwerpunkte: depressive Erkrankungen, Angststörungen, Persönlichkeitsstörungen

Fachliche Qualifikationen

Psychologin, M.Sc.-Psych. (Master-Degree)


Approbierte Psychologische Psychotherapeutin (Schwerpunkt Verhaltenstherapie)


Eingetragen in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Hessen (KVH)


Mitglied der Psychotherapeutenkammer (LPPKJP Hessen)


Vita

2006 – 2010
Studium der Psychologie an der Universiteit Maastricht (Niederlande), abgeschlossen mit Master of Science in Psychologie.


2010 – 2018
Promotion der Naturwissenschaften an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.


2011-2018
Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) im Weiterbildungsausschuss Psychologische Psychotherapie (WAPP) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Approbation 2018.


2010- 2014
Wissenschaftliche Angestellte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg im Rahmen der „Vogelstudie – Früherkennung Alzheimer Demenz“.


2011-2012
Klinik und Poliklinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg: Psychotherapeutin in Ausbildung (PiA); Diagnostik, Bezugstherapeutin, Einzeltherapie, Gruppentherapieprogramme „Stressbewältigung“ und „DO! – CBASP“.


2013 – 2017
Ausbildungsambulanz des Weiterbildungsausschusses Psychologische Psychotherapie (WAPP) der Julius-Maximilians-Universität Würzburg: Ambulante Tätigkeit, Einzeltherapie.


2014-2018
Praxisassistenz in der Praxis Inés Hermes, Oberursel: Einzeltherapie.
seit 2018
Angestellte Psychotherapeutin im MVZ Dr. Pasch